Es tut sich was am Fusse des Ben Tee's

Berechtigung: Alle

Moderator: Connor

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 55

Es tut sich was am Fusse des Ben Tee's

Beitragvon ClanChief Ian » 2. Jan 2018 21:39

Ian schlendert über den Dorfplatz und lässt seine Gedanken kreisen….
Alles ist ruhig und wirkt irgendwie verlassen….lange Zeit war der Clan nicht hier.....hier wo sie zuhause sind......am Fuße des Ben Tee's.....Nach den alljährlichen Highland Games folgte der Clan dem Ruf der Drachen...In diesem Jahr wurde dem Chief die Ehre zu Teil das Heer des grünen Lagers anzuführen. Dies erfüllte den Clan und ihn mit Stolz. Einige Schlachten wurden geschlagen...nicht alle waren erfolgreich jedoch am Ende Errungen wir den Sieg mit unseren Bündnispartnern und führten das Graue Lager zum Sieg….Es waren sehr anstrengende Zeiten die dem Clan sehr viel abverlangte. Die Tage wurden kürzer und wie eigentlich jedes Jahr wurde es ruhig um den Clan...Dughall verließ den Clan...lange wünschte er sich schon die Welt zu bereisen...mit seinen Verpflichtungen dem Clan gegenüber waren diese Träume jedoch sehr schwer in die Tat umzusetzen....auch wenn es mir schwer viel ließ ich ihn gehen...seit diesem Tage obliegt nun mir alleine die Führung des Clan's.. Es gab aber auch schöne Momente...Logan heiratete seine liebste Xuan und Neila bekam Ihr langersehntes Kind......Ich nutze die Zeit um einiges am maroden Heim zu tun…Connor war mir behilflich man sollte gar nicht meinen welche Talente noch in ihm stecken....

Ian steht vor der Taverne
er öffnet langsam die Türe.....sie knarrt ein wenig....er tritt ein und geht an seinen Lieblingsplatz...dort kann er gut die Eingangstüren sehen. Durch Fenster sieht man sein Haus und wie sollte es anders sein den Ben Tee's....er stellt die Stühle herunter nimmt sich eine Flasche von seinem Lieblingswhisky und setzt sich......
ClanChief
Ian MacMahoon
Benutzeravatar
ClanChief Ian
Forum Admin
 
Beiträge: 33
Registriert: 07.2016
Wohnort: Deutschland/NRW /Rhein-Sieg-Kreis/ Eitorf
Geschlecht:

Re: Es tut sich was am Fusse des Ben Tee's

Beitragvon Connor » 22. Jan 2018 11:42

Es hat einige Zeit und Mühen gekostet das Dorf aus seinem unfreiwilligen Winterschlaf zu holen, dennoch haben alle an einem Strang gezogen und bald darauf ist das
Dorf von Unrat und allerlei Grünzeugs befreit worden und erstrahlt in neuem Glanz.
Connor schlendert Richtung Taverne und kommt an Dughalls ehemaliger Kate vorbei und blickt wehmütig durch das Fenster in den Inneraum......
"Oh was haben wir hier an uishge vertilkt" dachte er laut und erinnerte sich daran, das er genau das in der Taverne machen wollte, einen uishge trinken.
Öffnete die Tür und trat in den Raum.....wohlig warm.....sah den Chief der alle Kerzen an hatte.
"Chief......in deinem Alter....du solltest nicht so viel trinken". Sprach Connor und holte eine Flasche hervor, stellte diese auf dem Tisch und setzte sich
zu Ian.
"Slanthe Chief".....
"Wie laufen die Geschäft??" fragte Connor.
Benutzeravatar
Connor
 
Beiträge: 3
Registriert: 01.2018
Wohnort: Wuppertal
Geschlecht:

Re: Es tut sich was am Fusse des Ben Tee's

Beitragvon ClanChief Ian » 22. Jan 2018 12:47

Na was heißt denn hier im alter???????? hast wohl länger nicht in den Spiegel geschaut mein Freund..
Ian lacht laut los und schnappt sich die Flasche die Conner auf den Tisch gestellt hat und schenkt sich beiden einen ein

Slanthe mein Freund

tja was machen die Geschäfte...um ehrlich zu sein waren es gute 2 Jahre die wir hatten. Wir konnten einiges anschaffen was wir dringend benötigt haben für unseren Clan. Nun warten wir mal die erste Jahreshälfte ab.
Was ist mit dem Rest wo treiben sie sich rum????
ClanChief
Ian MacMahoon
Benutzeravatar
ClanChief Ian
Forum Admin
 
Beiträge: 33
Registriert: 07.2016
Wohnort: Deutschland/NRW /Rhein-Sieg-Kreis/ Eitorf
Geschlecht:


Zurück zu "IT-TAVERNE "Zum entlaufenen Schaf""

 
cron